· 

Ornithoctoninae sp. Laos gestorben

Das Weibchen hatte sich am 19.08. frisch gehäutet. Als ich sie sah fiel mir auf dass sie ein Bein regeneriert hatte. Zuvor war mir das nicht aufgefallen, da sie sich nicht sehr oft gezeigt hat, Als ich vorhin in ihre Box schaute fand ich sie so vor. Am Tag ihrer Häutung hatte sie schon 2 oder 3 Milben am Abdomen und Carapax hatte aber das hatte ich erst im Nachhinein wahrgenommen. Normalerweise sollte es auch nicht schlimm sein, sofern es nicht allzu viele Milben sind.

Leider kann ich nicht sagen, ob die Milben die Todesursache waren oder ob sie schon vorher tot war und sich die Milben dann rasend schnell vermehrt haben. Es ist mir ein Rätsel wie die Milben da hin kamen und wie es dann plötzlich so viele wurden... Die Box werde ich gründlich desinfizieren und die Einrichtung wegschmeißen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0